Mit 36 Jahren traf ich die Entscheidung nicht mehr Atheist zu sein, sondern mein Leben Jesus Christus anzuvertrauen. Inzwischen habe ich bei einigen Evangelisationen mitgewirkt, bin Hauskreisleiter und Prädikant in der evangelischen Landeskirche (das ist so etwas ähnliches wie ein Hilfssheriff vom Pfarrer – ich darf eigene Gottesdienste durchführen). Als Mitglied bei „Marriage Week“ liegen mir Ehen am Herzen. Die frohe Botschaft auf fröhliche Art weiterzugeben macht mir einfach Spaß.

Der Skeptiker

Ein Hausmeister, der skeptisch ist gegenüber allem was christlich ist, bekommt in diesem Programm einige Antworten die seine Skepsis gegenüber dem Glauben ins Wanken kommen lässt. Er erkennt dann: Christen sind nicht besser, aber sie haben´s besser! Glauben heißt Vertrauen! Gott hat anscheinend wirklich die Welt erschaffen! Und die Bibel hat doch recht! Show ca. 45Minuten.

Der Nachfolger

Auf der Suche nach Jesus stellen sich dem früheren Skeptiker( Hausmeister) einige Fragen: Warum wird das größte Geschenk oft versteckt! Darf man auch für Kleinigkeiten beten? Wer oder was ist das Wasser des Lebens! Es gibt etwas, das man nicht sieht und trotzdem wirkt! Heiliger Geist – Aha! Die Liebeserklärung Gottes! Show ca. 45 Minuten.

Beide Shows bauen aufeinander auf und können auch als abendfüllendes Programm mit Pause aufgeführt werden.

Der Zauber der Ehe

Eine humorvolle Show, angelehnt an das Buch „Die 5 Sprachen der Liebe“ mit Tipps und eigene Erfahrungen um sich besser zu verstehen und zu lieben.

Für frisch Verliebte, für frisch Verlobte, für frisch Verheiratete, für frisch Ehefrustrierte, für nicht mehr ganz frische Ehealltagsgeschädigte! Show ca. 2 x 45 Minuten, abendfüllend mit Pause.

Gospel Magic (so nennt man Zaubern mit Botschaft) ist ebenso einsetzbar bei:

Gemeindefesten

Mitarbeiter-Dankeschön-Abende

Konfirmandenfreizeiten

Evangelisationen

Glaubenskurse